Für ihr Engagement in der Initiative TUHamburgIntegrativ erhielten Tahani Alseikh (vierte von links), Gabriele Grütter (fünfte von links) und Schahin Akbari (dritter von rechts) den Karl-H-Ditzepreis. Weitere Preisträger waren Ying Dong, Gabriele Grütter, Helge Fielitz, Birthe Kist. Die Verleihung wurden von Vertretern der Karl H-Ditze-Stiftung Klaus D. Holbein (links) und Rüdiger Schramm (rechts) im Beisein von TUHH-Präsident Garabed Antranikian (zweiter von links) verliehen. (Foto: © TUHH)

bild-ditzepreisverleihung

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.